Herrnhuter Losungen

21. Sonntag nach Trinitatis
Sonntag, 21. Oktober 2018
Ich pries die Freude, dass der Mensch nichts Besseres hat unter der Sonne, als zu essen und zu trinken und fröhlich zu sein. Das bleibt ihm bei seinem Mühen sein Leben lang, das Gott ihm gibt unter der Sonne.
Alles, was Gott geschaffen hat, ist gut, und nichts ist verwerflich, was mit Danksagung empfangen wird.

Aktuelles

Neue App für Flüchtlinge ist gestartet!
 
 

Mehrere Werke können sich zu einer „Umbrella“ zusammenschliessen und gemeinsam Mitglied bei Eurodiaconia sein. Sie haben bei Abstimmungen gemeinsam eine Stimme und sie teilen sich den Mitgliederbeitrag.

An Versammlungen können aber mehrere Personen teilnehmen. Wer an einer Versammlung teilnehmen möchte, setzt sich mit der Koordinationsstelle der IG-Werke in Verbindung.

Folgende Werke bilden zurzeit die Umbrella:
- HEKS Zürich
- Evang.-ref. Diakonenschaft Greifensee
- Schweizerischer Diakonieverein, Nidelbad
- SWS Sozialwerke Ernst Sieber, Zürich
- Zürcher Stadtmission, Zürich
 
Einzelmitglied: Stiftung Diakoniewerk Neumünster

Stimmberechtigter Delegierter bei Eurodiaconia ist der Koordinator Roland Luzi.