Herrnhuter Losungen

Mittwoch, 24. April 2019
Auf dich, HERR, sehen meine Augen; ich traue auf dich, gib mich nicht in den Tod dahin.
Jesus zeigte ihnen die Hände und seine Seite. Da wurden die Jünger froh, dass sie den Herrn sahen.

Aktuelles

"Die Stadt als Diakonin": Rückblick auf die Tagung vom 10.11.2018
 
Neue App für Flüchtlinge ist gestartet!
 
 

Mehrere Werke können sich zu einer „Umbrella“ zusammenschliessen und gemeinsam Mitglied bei Eurodiaconia sein. Sie haben bei Abstimmungen gemeinsam eine Stimme und sie teilen sich den Mitgliederbeitrag.

An Versammlungen können aber mehrere Personen teilnehmen. Wer an einer Versammlung teilnehmen möchte, setzt sich mit der Koordinationsstelle der IG-Werke in Verbindung.

Folgende Werke bilden zurzeit die Umbrella:
- HEKS Zürich
- Evang.-ref. Diakonenschaft Greifensee
- Schweizerischer Diakonieverein, Nidelbad
- SWS Sozialwerke Ernst Sieber, Zürich
- Zürcher Stadtmission, Zürich
 
Einzelmitglied: Stiftung Diakoniewerk Neumünster

Stimmberechtigter Delegierter bei Eurodiaconia ist der Koordinator Roland Luzi.